Die Ardennen, eine Geschichte der Traditionen und Genüsse

  • 5 Tage
  • 4 Übernachtungen
  • Burg Bouillon
  • Charleville-Mézières - Ducal Platz
  • Zitadelle von Namur
  • Abtei d’Orval
  • Abtei de Val-Dieu
  • Weinbergschneckenzucht in Warnant
  • Burg Clerf
Burg Bouillon Charleville-Mézières - Ducal PlatzZitadelle von Namur Abtei d’Orval Abtei de Val-Dieu Weinbergschneckenzucht in Warnant Burg Clerf
BeschreibungSie möchten die Ardennen erleben? Diese umfassende Rundfahrt offenbart Ihnen alle Farben und Facetten der Ardennen. In Belgien, Frankreich und Luxemburg erlangen Sie Einblicke in die Kultur, das Kulturerbe und die Gastronomie dieser großartigen grenzüberschreitenden Region.

Genüsslich beginnt dieser Aufenthalt in der Provinz de Namur mit dem Besuch einer Weinbergschneckenzucht einschließlich Verkostung sowie der Entdeckung der Zitadelle von Namur.

Der zweite Tag führt nach Süden in die französischen Ardennen mit den Städten Charleville-Mézières und Sedan, dessen Festung natürlich auf dem Programm steht.

Die dritte abwechslungsreiche Tag beginnt mit der Rückkehr in die Provinz Luxemburg im Süden Belgiens. Zum ersten Teil des Tages gehört der Besuch von Burg Bouillon, der Abtei d’Orval und die Verkostung des Biers „Petite Orval“, bevor es am Nachmittag nach Luxemburg und in die charmante Stadt Clerf weitergeht.

Clerf steht auf dem Programm des vierten Tags mit der Besichtigung der Ausstellung „The Family of Man“ vor der Fahrt in die Provinz Lüttich und ihre Hauptstadt Lüttich. Die glühende Stadt offenbart sich Ihnen auf den ersten Blick im Reisebus. Dann gehen Sie auf Entdeckung ihrer Spezialitäten bei der Verkostung Lütticher Leckereien und erkunden ihre Kultur bei einem Besuch des Wallonischen Museums für Volkskunde.

Schon der letzte Tag! Sie tauchen weiter in die Provinz Lüttich ein: Mit dem Besuch einer Käserei des Herver Landes, der Abtei de Val-Dieu und einer kunsthandwerklichen Sirupfabrik in der Region Herve.

Dauer : 5 Tage / 4 Übernachtungen
Ge�ffnet
Programm1. Tag: Namur (B)
  • Besichtigung einer Weinbergschneckenzucht mit Verkostung (1.0 h)
  • Mittagessen auf der Zitadelle von Namur
  • Besichtigung der Zitadelle (2 h)
  • Abendessen und Übernachtung in Namur 

2. Tag: Sedan / Charleville-Mézières (F) / Sedan
  • Besichtigung von Charleville-Mézières (1.30 h)
  • Mittagessen vor Ort
  • Besichtigungen der Festung Sedan (1.30 h)
  • Verkostung eines Sedaner Biers
  • Abendessen und Übernachtung in Sedan
 
3. Tag: Sedan / Bouillon (B) / Orval / Clerf (L)
  • Geführte Besichtigung der Burg Bouillon (1.30 h)
  • Mittagessen und Verkostung des Biers „Petite Orval“
  • Besichtigung der Abtei Orval (1.30 h)
  • Verkostung Luxemburger Weine
  • Abendessen und Übernachtung in Clerf
 
4. Tag: Clerf / Lüttich (B)
  • Besichtigung der Ausstellung „The Family of Man“ (1.30 h)
  • Mittagessen auf der Strecke
  • Besichtigung von Lüttich im Reisebus (1 h)
  • Überraschungsverkostung Lütticher Leckereien
  • Besichtigung das Wallonischen Museums für Volkskunde (2 h)
  • Abendessen und Übernachtung in Lüttich
 
5. Tag: Lüttich / Herver Land (B)
  • Besichtigung einer Käserei mit Verkostung (1.30 h)
  • Besichtigung der Brauerei der Abtei Val-Dieu mit Verkostung (1.15 h)
  • Mittagessen mit lokalen Spezialitäten in der Abtei
  • Besichtigung einer Sirupfabrik mit Verkostung (1.15 h)
Das Angebot gilt fürGruppen mit mind. 20 Personen
Vorteile
  • Reiseleiter (FR/EN/NL oder DE) im Preis enthalten
  • Für Gruppenleiter und Fahrer kostenfrei
  • Meldungen :
    • Diese Rundfahrt ist ein Beispiel und kann nach
      Ihren Wünschen angepasst werden.
      Bitte kontaktieren Sie uns jederzeit für ein Angebot,
      das den Anforderungen Ihrer Gruppe entspricht.
      Modulare Strecke
SCHLIESSEN
Pflichtfelder sind mit einem * Stern markiert
Meine Kontaktdaten
Meine Anfrage
Unterkunft
Wären Sie an den folgenden Aktivitäten interessiert?
:
Andere gewünschte Leistung
Ihr Ziel
Laut dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 des Nationalen Ausschusses ‚Informatique et Libertés‘ (CNIL) über Informationstechnologie, Dateien und Freiheit (Artikel 36) kann der Inhaber des Zugangsrechts verlangen, dass Informationen über ihn korrigiert, ergänzt, präzisiert, aktualisiert oder gelöscht werden, wenn diese ungenau, unvollständig, irreführend, veraltet sind oder ihre Verwendung, Verbreitung oder Speicherung verboten sind. Bitte geben Sie im vorstehenden Formular an, wenn Sie dieses Recht ausüben wollen.
Diese Rundfahrt spricht mich an
Die Ardennen, eine Geschichte der Traditionen und Genüsse
loading
- Abfahrt / Ankunft
- Sehenswürdigkeit
Circuit n° 1
  • Die Weinbergschneckenzucht in Warnant

1 - Die Weinbergschneckenzucht in Warnant

Spielerische, humorvolle Entdeckung einer Weinbergschneckenzucht: Die Aufzucht der Tiere von der Paarung zum Gelege, Schlüpfen und Wachstum. 
  • Die Zitadelle von Namur

2 - Die Zitadelle von Namur

Besichtigung der Zitadelle von Namur, einer der größten Festungen Europas. Sie illustriert mehrere Jahrhunderte der Belagerung und Militärarchitektur.
  • Charleville-Mézières

3 - Charleville-Mézières, Stadt der Kunst und Kultur

Entdecken Sie das historische Herz, den Place Ducale, die Stadtmauern von Mézières, die Basilika Notre-Dame d’Espérance…
  • Die Festungsburg Sedan

4 - Die Festungsburg Sedan

Sie erleben die größte mittelalterliche Festung Europas! Und können sich für eine Nacht als Prinz und Prinzessin fühlen, denn innerhalb der Festungsmauern wurde ein Hotel eingerichtet. 
  • Burg Bouillon

5 - Burg Bouillon

Das älteste und interessanteste Zeugnis der Feudalzeit in Belgien zieht Sie in seinen Bann. Ihre Berühmtheit verdankt die Burg der Geschichte von Gottfried von Bouillon, einem Heerführer der Kreuzzüge. 
  • Abtei von Orval

6 - Die fast tausendjährige Abtei von Orval

Eine friedliche Atmosphäre entspannender Ruhe umfängt Sie für diese Besichtigung. Neben der Abtei birgt die Auberge L’Ange Gardien einen einzigartigen Schatz: das „Petite Orval“ können Sie nirgendwo sonst kosten!
  • Clerf und die Ausstellung „The Family of Man“

7 - Clerf und die Ausstellung „The Family of Man“

Diese Ausstellung gehört zum Weltdokumentenerbe der UNESCO. Ein professioneller Fotograf zeigt Tricks, wie Sie Ihre Fotos in Meisterwerke verwandeln!
  •  Marktplatz - Lüttich

8 - Lüttich, die „glühende Stadt“

Lüttich besticht mit vielfachen Trümpfen. Entdecken Sie sein historisches Herz, den Bahnhof von Calatrava, seine zahlreichen Museen, seine besondere Atmosphäre und die Gastlichkeit der Lütticher… 
  • Wallonisches Museum für Volkskunde

9 - Wallonisches Museum für Volkskunde

Das Wallonische Museum für Volkskunde offenbart Ihnen die Geheimnisse der Wallonie und ihrer Einwohner. 
  • Brauerei der Abtei Val-Dieu

10 - Brauerei der Abtei Val-Dieu

Nach der Entdeckung dieses Glanzstücks des Lütticher Kulturerbes sind Sie zur Verkostung des köstlichen Biers nach Brauart der Mönche eingeladen.  
  • Herver Käses

11 - Die lokalen Erzeuger des Herver Landes

Bei Begegnungen mit Erzeugern eröffnen sich mannigfaltige Geschmackseindrücke des Herver Landes. Nach Einblicken in die Herstellung des berühmten Herver Käses und des Lütticher Sirups werden diese Spezialitäten Sie kaum noch loslassen…  
  • Verkostungen authentischer Produkte  von Ardenner

12 - Verkostungen authentischer Produkte

Die Ardenner in Belgien, Frankreich und Luxemburg sind Bonvivants und teilen gern großzügig ihre regionalen Köstlichkeiten.